Startseite

Martin-Niemöller-Haus
Berlin-Dahlem e.V.

Das Martin-Niemöller-Haus ist ein Ort der Erinnerung an den Kirchenkampf in den 1930er Jahren und an den christlich motivierten Widerstand gegen die NS-Diktatur. Eine Ausstellung erzählt die Geschichte der Bekennenden Kirche in Dahlem. In diesem historischen Pfarrhaus Martin Niemöllers hat der ehrenamtlich geführte Verein Martin-Niemöller-Haus Berlin-Dahlem e.V. sein Büro. In Veranstaltungen und Bildungsangeboten beschäftigt er sich kritisch mit der Rolle der Kirche im Nationalsozialismus und fragt dabei nach den Implikationen für unser Handeln in der Gegenwart. Die Vereinsaktivitäten regen zum couragierten Engagement für Demokratie und eine partizipative Gesellschaft an und bringen ein evangelisches Bildungsverständnis in den Dialog mit Themen der Vielfaltgesellschaft.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Video: Der Verein Martin-Niemöller-Haus Berlin-Dahlem stellt sich vor

Kommen Sie vorbei: donnerstags 11-13 Uhr oder zur öffentlichen Führung an jedem zweiten Samstag im Monat um 13Uhr.
Oder schreiben Sie uns bei Interesse an einem Besuch der Ausstellung oder an einer Führung an info[at]mnh-dahlem.de
Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Sie!

Die Medienplattform bietet einen vertieften Einblick in die Themen des Martin-Niemöller-Hauses Berlin-Dahlem e.V. und zusätzliche Medien und Informationen zur Dauerausstellung.

Veranstaltungen

Erinnern in Vielfalt

Datum: 31. August 2024
Uhrzeit: 11:00 - 16:00
Ort: Martin-Niemöller-Haus, Pacelliallee 61, 14195 Berlin
Erinnern_in_Vielfalt_Poster_A3-kl

Abschlusstagung des Projekts „Aus deiner Sicht! Evangelische Erinnerungskultur diversitätsbewusst gestalten” SAVE THE DATE

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Eine-Welt-Kiosk

Waren aus aller Welt: Tun Sie sich und den vielen Partner*innen weltweit etwas Gutes! Fairer Handel hat am Martin-Niemöller-Haus und in der Kirchengemeinde Dahlem eine lange Tradition.

Architekturgeschichte

Erfahren Sie mehr über das 1910 von Heinrich Straumers als Pfarrhaus erbaute Landhaus im englischen Stil in Dahlem und die „Poesie der Häuslichkeit“.

Bibliothek

Lesen, Studieren, Schmökern. Die Präsenzbibliothek bietet eine inhaltliche Ergänzung und Vertiefungsebene zu den Inhalten der Dauerausstellung an.

Ich mache das!

Ehrenamtlich mitmachen. Am Haus Engagierte und alle, die es werden wollen, sind jeden zweiten Samstag im Monat zu einem Ehrenamtstreff eingeladen.

Das Projekt „Aus Deiner Sicht!“ am Martin-Niemoller-Haus Berlin-Dahlem e.V. hat die Öffnung und diversitätssensible Weiterentwicklung evangelischer Erinnerungsarbeit zum Ziel und ergänzt die Programmarbeit des Lern- und Erinnerungsortes.