Martin-Niemöller-Haus Berlin-Dahlem
Martin-Niemöller-Haus Berlin-Dahlem

Aktuelles

Wir trauern mit der Familie: Heinz Hermann Niemöller ist tot

 

Heinz Hermann Niemöller, Sohn von Martin Niemöller, starb am 26. März im Alter von 96 Jahren im Kreise der Familie in Gauting, Kreis Starnberg. Heinz Hermann Niemöller, geboren am 6. Januar 1924 in Elberfeld, lebte in den 1930er Jahren mit sechs Geschwistern im ehemaligen Pfarrhaus der Evangelischen Kirchengemeinde Dahlem, dem heutigen Martin-Niemöller-Haus. Mit Blick auf seinen dort 1937 von der Gestapo verhafteten und 1984 verstorbenen Vater Martin Niemöller war er ein gefragter Zeitzeuge. Zuletzt besuchte er sein altes Elternhaus 2018 zur Eröffnung der Dauerausstellung am Lern- und Erinnerungsort in Dahlem.

 

Unser Beileid gilt den Hinterbliebenen in Familie und Freundeskreis.

Aus gegebenem Anlass: COVID-19

 

Im Martin-Niemöller-Haus haben wir in den kommenden Monaten wieder ein vielfältiges Programm für Sie geplant. Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden gesundheitlichen Gefährdungen – insbesondere für Risikogruppen – haben wir uns jedoch entschlossen, alle geplanten Veranstaltungen zunächst bis zum 1. Mai 2020 auszusetzen.

 

Ob die nachfolgenden Termine stattfinden können, erfahren Sie zu gegebener Zeit hier auf unserer website. Wir sind bestrebt, ausgefallene Veranstaltungen zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

 

Zwischenzeitlich erreichen Sie uns, sofern es Kontaktregeln erlauben persönlich, oder telefonisch zu unseren Sprechzeiten unter der Woche (Dienstag, Donnerstag, jeweils 11.00-13.00 Uhr). Jedoch verzichten wir bis auf Weiteres auf die Öffnung des Hauses an den Wochenenden. Dies schließt auch das gewohnte sonntägliche Kaffee- und Gesprächsangebot sowie die Impulse zur Fastenzeit mit ein.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, Sie sehr bald wieder gesund zu Veranstaltungen begrüßen zu können.

Planen Sie Ihren Besuch

Willkommen am Martin-Niemöller-Haus

 

Das Martin-Niemöller-Haus Berlin-Dahlem ist ein Ort der Erinnerung an den Kirchenkampf in den 1930er Jahren und an den christlich motivierten Widerstand gegen die NS-Diktatur. Eine Ausstellung erzählt die Geschichte der Bekennenden Kirche in Dahlem. Veranstaltungen und Bildungsangebote regen zum verantwortlichen Handeln in der Gegenwart an.

Öffnungszeiten

 

Das ehemalige Pfarrhaus Martin Niemöllers ist für Sie geöffnet:

 

Dienstag und Donnerstag

Samstag und Sonntag (bis auf Weiteres ausgesetzt aufgrund der Corona-Pandemie)

jeweils von 11.00 bis 13.00 Uhr

 

Weitere Besuchsmöglichkeiten bieten sich im Rahmen von Veranstaltungen oder nach individueller Absprache.

 

Das ehrenamtliche Team der "Offenen Kirche" empfängt Sie regelmäßig Samstag und Sonntag 11.00-13.00 Uhr auch in der St.-Annen-Kirche (Königin-Luise-Str. 55). (bis auf Weiteres ausgesetzt aufgrund der Corona-Pandemie. Die Kirche ist jedoch täglich 12Uhr und 18Uhr für stille Gebete geöffnet.)

 

Davon unabhängig steht es Ihnen frei, den Kirchhof der St.-Annen-Kirche zu besuchen.

Eintritt

 

Der Eintritt ist frei – über Spenden freuen wir uns.

Anreise

 

Martin-Niemöller-Haus Berlin-Dahlem

Pacelliallee 61, 14195 Berlin

 

ÖPNV: 

Dahlem Dorf: U3, Busse X83, M11

Domäne Dahlem: Bus 110

 

PKW:

Öffentliche, kostenfreie Parkbuchten befinden sich entlang der Pacelliallee und der Königin-Luise-Straße.

Barrierefreiheit

 

Das ehemalige Pfarrhaus in der Pacelliallee 61 verfügt über eine rollstuhlgerechte Zuwegung und einen Aufzug. Im Sockelgeschoss befindet sich eine behindertengerechte Toilette mit Wickelstation.

 

Die St.-Annen-Kirche und der Kirchhof sind aufgrund historischer Schwellen bzw. der natürlichen Beschaffenheit des Bodens nur bedingt barrierefrei.

Garderobe

 

Für Rucksäcke, große Taschen und Jacken stehen kostenfreie Schließfächer (1€/2€ Pfand) im Sockelgeschoss zur Verfügung.

Noch offene Fragen? Kritik oder Anregungen?

 

Besuchen Sie uns zu unseren Bürosprechzeiten oder kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail.

 

 

 

 

 

Newsletter

Bleiben Sie stets informiert über Veranstaltungen und Angebote am Martin-Niemöller-Haus. Hier geht es zur Anmeldung zum Newsletter

Kontakt

Martin-Niemöller-Haus
Berlin-Dahlem

Pacelliallee 61, 14195 Berlin
Tel. (030) 2332 783-10

info[at]mnh-dahlem.de

Spendenkonto

 Martin-Niemöller-Haus

Berlin-Dahlem e.V.

DE28 5206 0410 0005 0174 08

Stichwort:
Erinnern - Lernen - Handeln

Oder:

Fördermitgliedschaft beantragen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martin-Niemöller-Haus Berlin-Dahlem e.V.